(Originaltext von BBAG e.V. – KickIn!) Die diesjährige Europameisterschaft der UEFA vom 14. Juni bis 14. Juli 2024 setzt einen großen Fokus auf Nachhaltigkeit und Menschenrechte. Dazu gehören zahlreiche Angebote zur Unterstützung in Stadien, auf Fan-Festen oder auch online. Diese können in Fällen von Diskriminierung, bei anderen negativen Vorfällen oder auch für einen möglichst barrierefreien Spieltag hilfreich sein. Wir stellen euch hier die Wichtigsten vor. Unmittelbare Hilfe – Awareness-Services & Teams vor Ort Notfälle…
Fußball und Erinnerung Originaltext von what matters gGmbH: „Fußball und Erinnerung“ bietet im Vorfeld und während der UEFA EURO 2024 ein umfassendes Programm zur Auseinandersetzung mit der Geschichte des Nationalsozialismus. Verteilt im ganzen Land und insbesondere auch in der Nähe der zehn Spielorte (Host Cities) beteiligen sich Gedenkstätten, Erinnerungsorte und Museen mit spezifischen Veranstaltungen. Neben den vielen internationalen Gästen des Turniers sind auch alle sport- und geschichtsinteressierten Menschen vor Ort eingeladen, eines der vielfältigen…
Vom 14.06. – 14.07.2024 findet die UEFA EURO 2024 in Deutschland statt. In der Host City Berlin wird auf zwei Fan Zonen mit der deutschen Nationalmannschaft und den europäischen Teams mitgefiebert. Die Fan Zonen befinden sich am Reichstag und am Brandenburger Tor und der Straße des 17. Juni. Gemeinsam mit Special Olympics Deutschland sorgt die Host City Berlin für ein sicheres Umfeld mit Fokus auf Safeguarding und Anti-Diskriminierung (Awareness) auf den Fan Zonen. Awareness…
Das Netzwerk Nachhaltigkeit NRW aus Dortmund hat eine Positionspapier zur  „Nachhaltigkeit und Sport im Westen“ erstellt. Bereits mehr als 70 Verbände, Vereine, NGOs und andere Akteur*innen unterstützen diese Haltung. Wenn Sie diese auch unterstützen wollen, so könnenSsie sich unter https://www.lag21.de/themen/unterstuetzer-innen-liste-sport-und-nachhaltigkeit/ eintragen. Die komplette Stellungnahme kann hier abgerufen werden: https://www.lag21.de/files/default/pdf/Sonstige%20PDFs%20%28externe%20Dokumentationen%2C%20VA…%29/positionspapier_fortschreibung_dns_fokusgruppesportnachhaltigkeit.pdf…
Die UEFA gibt erstmalig für ein großes Turnier eine Menschenrechtserklärung ab. Diese wurde am 14. November gemeinsam von der UEFA, der EURO GmbH, dem Deutschen Fußballbund und der Bundesregierung, vertreten durch Innenministerin Nancy Faeser und Arbeitsminister Hubertus Heil, sowie Vertretern der Bundesländer und Ausrichterstädte unterzeichnet. Die Stakeholder Initiative hat den Prozess der Erstehung nicht nur begleitet, sondern auch an der Erklärung aktiv mitgearbeitet. Sie ist anerkannter Partner der Unterzeichner. Die Erklärung ist ein erster…
1. Was kann die Host City Leipzig dazu beitragen, dass die EURO 2024 ein Leuchtturm für internationale Sportgroßveranstaltungen werden kann? Die Host City Leipzig möchte die Möglichkeit nutzen, ihre kulturellen, gesellschaftspolitischen und sportlichen Akteure im örtlichen und zeitlichen Umfeld der EURO 2024 einzubinden und einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Neben bestehenden Vereinen, Initiativen und Projekten, die ihr Wirken in der Stadt zeigen können, werden im Rahmenprogramm der UEFA EURO 2024 Aktionen und Programme mit und…
1. Was kann die Host City Berlin dazu beitragen, dass die EURO 2024 ein Leuchtturm für internationale Sportgroßveranstaltungen werden kann? 2024 wird erstmals eine Fußballeuropameisterschaft in Berlin zu Gast sein. Mit dieser Premiere gehen für die Host City Pflichten einher, die als Privileg und Chance gleichermaßen angesehen werden. Berlin genießt als Sportmetropole und als Veranstalterin sportlicher Großveranstaltungen einen international hervorragenden Ruf. Als Gastgeberin von insgesamt sechs Spielen der UEFA EURO 2024 (inkl. des Finals…
1. Was kann die Host City Dortmund dazu beitragen, dass die EURO 2024 ein Leuchtturm für internationale Sportgroßveranstaltungen werden kann? Eine so bedeutende Großveranstaltung wie die UEFA EURO 2024 bietet allen beteiligten Akteur*innen die Möglichkeit, sich im Bereich der nachhaltigen Ausrichtung zukünftiger (Groß-)veranstaltungen weiterzuentwickeln. Die Stadt Dortmund verpflichtet sich als mehrfach ausgezeichnete Hauptstadt des Fairen Handels sowie „Nachhaltigste Großstadt in Deutschland“ (2012) besonders den Zielen des fairen Handelns und der Wahrung der Menschenrechte. Die…
1. Was kann die Host City Stuttgart dazu beitragen, dass die UEFA EURO 2024 ein Leuchtturm für internationale Sportgroßveranstaltungen werden kann? Die Host City Stuttgart unterstützt die ESG-Strategie der EURO 2024 GmbH und das im Juni 2023 veröffentlichte gemeinsame Verständnis einer nachhaltigen EM mit voller Kraft, um die darin gesetzten Ziele gemeinsam zu erreichen. Um dies auch nachhaltig in der Organisation zu verankern, hat die Host City Stuttgart in einem Leitbild ihre Werte definiert…
Auf dem Respect Forum der UEFA wurde Arsenal London für sein Nachhaltigkeitskonzept ausgezeichnet. Die Stakeholder Initiative hatte in den Pause erste Kontakte geknüpft. Diese wurden nun in einer Videoschalte mit Hanna Mansour, Sustainability and Logistics Manager Arsenal FC, vertieft. Beide Seiten haben sich und ihr Programm vorgestellt. Es wurde verabredet im Austausch zu bleiben….
1. Was kann Frankfurt dazu beitragen, dass die EURO 2024 ein Leuchtturm für internationale Sportgroßveranstaltungen werden kann? Die UEFA Euro 2024 stellt die drittgrößte Sportveranstaltung der Welt dar. Damit einhergehend generiert das Turnier eine hohe Aufmerksamkeit und wird von Millionen von Menschen verfolgt. Dies bietet die Möglichkeit, die Menschen für den Sport zu begeistern und auch sportlich uninteressierte Personen den Sport und seine Werte näher zu bringen. Durch ein so großes Turnier lassen sich…
1. Was kann Gelsenkirchen dazu beitragen, dass die EURO 2024 ein Leuchtturm für internationale Sportgroßveranstaltungen werden kann? Entsprechend dem Motto „Ein Turnier für alle“ begrüßt die Host City Gelsenkirchen mit großer Willkommenskultur die Gäste aus Europa. Dabei liegt das Hauptaugenmerk des Gastgebers auf den demokratischen Grundwerten wie der Einhaltung der Menschenrechte in all ihren Facetten und ebenso dem schonenden Umgang mit Ressourcen, um diese Europameisterschaft besonders nachhaltig zu gestalten und somit Maßnahmen zu schaffen,…
1. Was kann die Host City München dazu beitragen, dass die EURO 2024 ein Leuchtturm für internationale Sportgroßveranstaltungen werden kann? Die Landeshauptstadt München freut sich darauf, nach 1988 und 2021 erneut ein europäisches Turnier in Deutschland mit austragen zu dürfen, zumal München somit die erste Stadt überhaupt sein wird – und vermutlich bleiben wird – die an zwei aufeinanderfolgenden Europameisterschaften hintereinander Gastgeberin sein darf. Dies wird durch die Host City als Privileg und Verantwortung…
Im nächsten Teil unserer Gesprächsrunden stellen wir die Fragen & Antworten an die EURO 2024 GmbH vor. Vielen Dank für die Ausführliche Beantwortung! 1. Die UEFA EURO 2024 soll nicht nur sportlich, sondern auch in punkto Nachhaltigkeit wirken. Welche Schwerpunkte setzt die EURO 2024 GmbH, um dieses Ziel zu erreichen? Die UEFA, die EURO 2024 GmbH und der DFB haben am 20. April 2021 eine Nachhaltigkeitsstrategie für die UEFA EURO 2024 (seinerzeit zunächst als…
In dieser Ausgabe der Gesprächsreihe der EURO Stakeholder 2024 Initiative freuen wir uns, die Position der Konferenz der Sportminister*innen der Länder vorzustellen, die aus einem Beschluss ihrer Sitzung am 11./12. Mai 2023 resultieren: 47. Sportministerkonferenz am 11./12. Mai 2023 in Frankfurt am Main UEFA EURO 2024 Beschluss vom 12. Mai 2023 (47.SMK-BV03/2023) Die UEFA EURO 2024 als Motor und Chance für die Gesellschaft und Nachhaltigkeit in Deutschland Einleitung Im kommenden Jahr findet die Fußball-Europameisterschaft…
In der aktuellen Ausgabe unserer Gesprächs-Reihe zu Einschätzungen, Wünschen und Erwartungen rund um die UEFA EURO 2024 stellen wir heute die Antworten des DJK-Sportverbands vor. Vielen Dank für die Offenheit und die spannenden Erläuterungen! 1. Der DJK-Sportverband, größter katholischer Verband, macht bei der Stakeholder Initiative mit, weil … … wir die Themen Nachhaltigkeit, Good Governance und Menschenrechte für immens wichtig halten und uns für diese einsetzen. Als christlicher Sportverband legen wir großen Wert auf…
Im heutigen Teil unserer Gesprächs-Reihe zu Einschätzungen, Wünschen und Erwartungen rund um die EURO 2024 stellen wir die Ansichten des jüdischen Dachsportverbands MAKKABI Deutschland vor. 1. MAKKABI Deutschland macht bei der Stakeholder Initiative mit, weil … … wir nicht zuletzt durch die Ausrichtung der symbolträchtigen European Maccabi Games 2015 in Berlin mit über 2000 Athlet*innen aus 36 Ländern einerseits um die Chancen aber andererseits auch die Herausforderungen bei der Organisation internationaler Sportgroßveranstaltungen wissen und…